SAMSONITE GOLF CLUB TOUR

Mit nur einem Golfschlag in Ihr Eigenheim

Sie sind begeisterter Golfer und nehmen an der SAMSONITE GOLF CLUB TOUR 2018 teil?
Dann nutzen Sie Ihre Chance und gewinnen Sie im Finale auf Mauritius mit einem Hole-in-One ein Finger-Haus im Wert von 225.000,- Euro!*

Suchen Sie sich ihr Traumhaus aus – unser Leistungsspektrum reicht vom Bungalow über die Stadtvilla bis zum Landhaus im toskanischen Stil. Wir gestalten Ihr Haus nach Ihren individuellen Wünschen!

Neugierig geworden? Dann fordern Sie jetzt Ihre Informationen an.

 

* Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme am Gewinnspiel von BAUPLANUNG HARALD SKROCH, nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels:
Das Gewinnspiel findet beim Finale der SAMSONITE GOLF CLUB TOUR 2018 auf Mauritius statt – der Gewinn wird an den Teilnehmer übertragen, der im Finale der SAMSONITE GOLF CLUB TOUR 2018 als Erster, auf einem definierten zusätzlichen Extraloch, einen Hole-in-One schlägt.

Teilnahmeberechtigte:
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und für das Finale der SAMSONITE GOLF CLUB TOUR 2018 qualifiziert sind und daran teilnehmen.

Gewinn:
Zu gewinnen ist eine Gutschrift im Wert von  225.000,- Euro inkl. der gesetzlichen MwSt., die ausschließlich über den Veranstalter bei dem Fertighausanbieter FingerHaus GmbH, Auestraße 45, 35066 Frankenberg, einzulösen ist. Die Gutschrift kann nur in Anspruch genommen werden, wenn bis zum 31.12.2021 ein Werkvertrag mit der FingerHaus GmbH, über den Veranstalter als Vermittler, abgeschlossen wird.

Sollte die Werkvertragssumme niedriger ausfallen, als die Gewinnsumme, ist eine Auszahlung der Differenz nicht möglich. Sollte die Werkvertragssumme höher ausfallen, als die Gewinnsumme, werden die 225.000,00 € entsprechend mit dem Endpreis des Hauses verrechnet.

Ein Baugrundstück ist nicht Bestandteil des Gewinne und muss von dem Gewinner bereitgestellt werden.

Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gutschein ist mit schriftlicher Zustimmung des Veranstalters übertragbar. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, verfällt der Gewinn.

Datenschutz:
Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Veranstalters und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Anwendbares Recht:
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressum dieser Webseite.
Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen.

Salvatorische Klausel:
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und ein schönes Spiel wünscht Ihnen Harald Skroch!